80634 München

Mehrfamilienhaus in Bestlage von Neuhausen, ca. 1.509 m², ausbaufähiges DG, absolut ruhige Lage!

Objekt-Nr.:
AJ-1830
Kaufpreis:
10.000.000 €
Grundstück:
ca. 1.067 m2
Vermietb. Fl.:
ca. 1.509 m2
Provision:
3,57% inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer (Käufer-/Bieterprovision)
 
 
 

Objektbeschreibung

Im Alleinauftrag verkaufen wir wohl eines der schönsten Denkmalschutzhäuser, welches in den letzten Jahren in München angeboten wurde. Dieser Juwel wurde von einem bekannten Münchner Architekten in Stil der Renaissance um 1901/1902 errichtet.

Neben der Architektur besticht ebenfalls die besondere Lage in München-Neuhausen, einer absolut ruhig gelegenen Seitenstraße. Die gesamte Straßenseite ist von wunderschönen und sehr gepflegten Jungendstilhäusern geprägt. Zur Straßenbahn, Bus und U-Bahn sind es lediglich 1-3 Minuten zu Fuß.

Das zu verkaufende Anwesen besteht aus einem Vorder- und Hinterhaus sowie einer sehr charmanten Remise, welche ebenfalls vermietet ist. In diesen Gebäuden befinden sich auf über ca. 1.509 m² verteilt 23 Wohnungen und eine Gewerbeeinheit.

Das Highlight sind die noch nicht ausgebauten Dachgeschosse mit einer zu erzielenden Wohnfläche von ca. 200 m². Der Speicher im Vorderhaus erstreckt sich auf zwei Ebenen und bietet viel Möglichkeiten, dass ganz Besondere zu errichten. Das gesamte Grundstück hat eine stattliche Größe von ca. 1.067 m².

Es besteht in diesem Gebiet keine Erhaltungssatzung.

Nach unverbindlicher Prüfung durch einen Architekten ist sowohl im Vorder- als auch im Hinterhaus ein Liftanbau möglich.

Bitte beachten Sie, dass Besichtigungen ausschließlich mit uns möglich sind. Die Eigentümer legen berechtigterweise großen Wert darauf, dass die Kaufinteressenten die Besichtigungen mit uns abstimmen und keine unangemeldeten Besuche vor Ort erfolgen.

 

Ausstattung

EINIGE HIGHLIGHTS IM ÜBERBLICK

  • Mehrfamilienhaus in absolut ruhiger Seitenstraße
  • wunderschöne Fassade
  • bestehend aus Vorder-/Hinterhaus und Remise
  • insgesamt 23 Wohneinheiten und 1 Gewerbeeinheit
  • ca. 1.509 m² Wohn-/Gewerbefläche
  • ca. 1.067 m² Grundstück
  • ca. 200 m² ausbaufähiger Speicher über zwei Ebenen
  • aufgeführt in der Denkmalschutzliste
  • Liftanbau wohl möglich
  • keine Erhaltungssatzung

Lagebeschreibung

Dieses Mehrfamilienhaus ist mit dem Stadtbezirk Neuhausen-Nymphenburg in einem der beliebtesten Wohngegenden Münchens gelegen. Erst im Jahre 1992 wurden Neuhausen und Nymphenburg zu einem Stadtbezirk zusammengefügt, in der auch zwei Villenkolonien, Neuwittelsbach und Gern, mit historischen Gebäuden liegen. Hier gibt es alles was man braucht. Denn der Grünwaldpark, der Hirschgarten und der Schlosspark Nymphenburg sind nur in wenigen Minuten mit dem Fahrrad zu erreichen und bieten gute Möglichkeiten für ausgelassene Spaziergänge in der Natur. Zahlreiche Restaurants und Geschäfte des täglichen Bedarfs sind in der unmittelbaren Umgebung vorhanden.

Besonders hervorzuheben ist die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz. Die nächste U-Bahn-Station "Rotkreuzplatz" (U1, U7, Buslinien 53, 144, 62, 63, Tramlinie 12) ist nur ca. 2 Minuten Fußweg entfernt. Über die U-Bahn erreichen Sie die Münchner Innenstadt mit der Fußgängerzone am Marienplatz in ca. 10 Minuten.

Mit dem Auto kommen Sie in ca. 10 Minuten zur Autobahn A9, über diese Sie in ca. 30 Minuten am Flughafen München sind. In der gleichen Zeit sind Sie auf der Lindauer- oder Garmischer Autobahn.

In der näheren Umgebung des Hauses gibt es sämtliche Schulen, Kindergärten und Kinderkrippen. Auch einige Krankenhäuser, wie das Rotkreuzklinikum München, das Deutsche Herzzentrum München, das Klinikum Dritter Orden und das Krankenhaus Barmherzige Brüder sind im Umkreis angesiedelt.

 

Sonstige Angaben

Erläuterungen zum Ablauf des Bieterverfahrens:

Der Verkauf erfolgt im Bieterverfahren. Das Bieterverfahren ist keine Auktion. Der Verkäufer ist frei in seiner Entscheidung, ob er das Angebot annimmt. Auch sind Sie als Käufer nach Abgabe des Angebotes bis zum Notartermin frei. Sie sind durch die Abgabe des Angebotes nicht gebunden. Es handelt sich um eine Kaufabsichtserklärung Ihrerseits zu dem von Ihnen genannten Kaufpreisangebot.

Wenn Sie dieses Mehrfamilienhaus kaufen wollen, geben Sie ein schriftliches Gebot ab. Dieses Gebot soll dem maximalen Preis entsprechen, den Sie bereit sind, für das Objekt zu zahlen!

Sollte der Eigentümer eines der Gebote für angemessen halten, behalten wir uns vor, das Gebotsverfahren abzuschließen. Wir empfehlen daher zeitnah Angebote abzugeben.

Der Mindestgebotspreis für das Mehrfamilienhaus liegt bei € 10.000.000,-.

Das Angebot ist bei uns schriftlich abzugeben. Dieses können Sie per Email an office@roethig-immobilien.de, per Fax. an 089-997 297-38 oder mit der Post, an RÖTHIG & RÖTHIG, REM Real Estate Management GmbH & Co. KG, Pienzenauerstraße 2 in 81679 München senden. Die Gebote reichen wir an den Eigentümer weiter.

Der Eigentümer wird dann entscheiden, ob er das Angebot annimmt. Wenn dieser das Angebot annimmt, wird ein Notartermin vereinbart. Sollten Sie die Finanzierung noch nicht geklärt haben, muss dies zwischenzeitlich erfolgen. Erst mit dem Notarvertrag sind Sie und der Verkäufer gebunden. Auch erst mit Kaufvertragsabschluss fällt die Bieter-/Käuferprovision an.

Die Bieter-/Käuferprovision beträgt im Falle des tatsächlichen käuflichen Erwerbs 3,57% Bieter-/Käuferprovision einschließlich Mehrwertsteuer. Berechnungsgrundlage ist der Kaufpreis, fällig mit Abschluss des Kaufvertrages. Für Sie fallen bis zum tatsächlichen Kauf und der Beurkundung selbstverständlich keine Kosten an. Haben Sie weitere Fragen zum Ablauf des Bieterverfahrens? Bitte kontaktieren Sie uns!

Interesse? Dann senden Sie uns Ihre Anfrage...

Gerne übersenden wir Ihnen unser ausführliches Exposé mit einer detaillierten Beschreibung des Objektes samt Planunterlagen.