80798 München

Maxvorstadt! Hochwertig renovierte, helle 2-Zimmer-Wohnung mit Balkon und eleganten Bad in Top-Lage!

reserviert
Objekt-Nr.:
DK-2651
Wohnfläche:
ca. 58 m2
Zimmer:
2
Schlafzimmer:
1
Badezimmer:
1
Baujahr:
1956
Anz. Etagen:
5
Etage:
2. OG
 
 
 

Objektbeschreibung

Zum Verkauf steht eine komplett hochwertig sanierte 2-Zimmer-Wohnung in Top-Lage der Münchner Maxvorstadt.

Die Wohnung befindet sich im 2. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses aus dem Jahre 1956. Das Gemeinschaftseigentum ist ebenfalls in gutem Zustand.

Bereits beim Betreten der Wohnung wird sofort deutlich, dass bei der Renovierung sehr viel Wert auf hochwertige Materialien und Design gelegt wurde. In allen Wohnräumen wurde ein moderner Parkettboden verlegt. Vom zentralen Flur, welcher durch seine Deckenspots hell und freundlich wirkt, gehen alle Räume der Wohnung ab.

Direkt neben dem Eingang befindet sich das Badezimmer. Dieses verfügt über ein Fenster und wurde, wie die gesamte Wohnung vollständig renoviert. Durch eine Trockenbauwand wurde im Bad ein kleiner Bereich für die Therme geschaffen. Ergänzt wird das Ganze durch eine bodentiefe Regendusche, Waschtisch, Handtuchheizkörper sowie einer Toilette.

Die Küche hat eine ansprechende Größe und würde zusätzlich Platz für einen Essplatz bieten. Zum jetzigen Zeitpunkt ist keine Einbauküche eingebaut. Somit können Sie Ihren Küchentraum nach Ihren eigenen Wünschen verwirklichen.

Das Wohnzimmer ist durch sein großes Fenster hell und lichtdurchflutet. An das Wohnzimmer schließt sich direkt das Schlafzimmer an. Von hieraus haben Sie Zugang zum Balkon. Dieser ist zum ruhigen Innenhof ausgerichtet.

Zur Wohnung gehört noch ein Kellerabteil. Diese Wohnung ist einfach ein Traum in einer perfekten Lage. Überzeugen Sie sich bitte bei einer persönlichen Besichtigung.

 

Ausstattung

EINIGE HIGHLIGHTS IM ÜBERBLCK

  • sehr gute Raumaufteilung
  • helle Räume
  • aufwendig renoviert
  • modernes Bad mit ebenerdiger Dusche
  • Waschmaschinenanschluß im Bad
  • hochwertiger Parkettboden
  • Top-Lage in der Maxvorstadt
  • Balkon
  • separates Kellerabteil
  • uvm.

Lagebeschreibung

Die Maxvorstadt ist eines der pulsierendsten Viertel Münchens. Es halten sich hier tagsüber oft viermal so viele Menschen auf, wie dort wohnen. Das liegt auch daran, dass es als Zentrum der Kunst das Münchner Museums-Viertel schlechthin ist und zudem mit gleich drei Hochschulen der Mittelpunkt der Wissenschaft. Die vielen Touristen, Akademiker und Studenten machen die Maxvorstadt zu einem kulturell vielfältigen, weltoffenen und toleranten, lebendigen und aktiven Stadtteil - dieses Lebensgefühl ist an jeder Ecke zu spüren. Etliche kleine Läden und Galerien haben sich dort angesiedelt, ebenso wie zahllose Cafés, Restaurants und Kneipen, die zum Verweilen einladen.

Die Maxvorstadt schließt sich zwischen Odeonsplatz und Stachus unmittelbar an den nordwestlichen Teil der Altstadt an. Im Osten reicht der Stadtteil bis zum Englischen Garten und wird durch die Königinstraße begrenzt. Im Norden liegt Schwabing, die Grenze wird durch Siegestor, die Georgen- und die Winzererstraße markiert. Im Westen erstreckt sich die Maxvorstadt bis nach Neuhausen mit Loth- und Mailingerstraße als Grenze. Im Süden reicht das Viertel bis zum Bahngelände an der Arnulfstraße.

Die Maxvorstadt ist im öffentlichen Nahverkehr durch die U-Bahn-Linie U2 mit den U-Bahnhöfen Königsplatz, Theresienstraße und Josephsplatz, durch die U-Bahn-Linien U3 und U6 mit dem U-Bahnhof Universität und durch die U-Bahn-Linie U1 mit dem U-Bahnhof Stiglmaierplatz erschlossen. Ebenso verkehren hier einige Trambahnlinien sowie mehrere Buslinien, darunter die bekannte Museumslinie 100.

Die Maxvorstadt ist Münchens Stadtbezirk 3 und hat auf einer Fläche von 429,79 Hektar 52.575 Einwohner. Im Viertel befinden sich 64 Kindertageseinrichtungen. In der Maxvorstadt gibt es vier Grundschulen, zwei Volksschulen mit sonderpädagogischer Förderung, zwei Gymnasien und 35 Berufliche Schulen, darunter 10 Berufsschulen. Die meisten Arbeitsplätze in der Maxvorstadt schaffen die LMU, TU München und andere Bildungseinrichtungen. Weitere wichtige Arbeitgeber in der Maxvorstadt sind einige Banken und Versicherungen, die ihre Hauptverwaltungen hier angesiedelt haben.

 

Grundrisspläne

Energieausweis

Energiebalken
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Gültig bis:
17.12.2029
Baujahr des Gebäudes:
1956
Wesentlicher Energieträger:
Gas
Energieverbrauchkennwert:
80.50 kWh/m2
Energieeffizienzklasse:
C
 

Sonstige Angaben

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor. Dieser ist gültig bis 17.12.2029. Endenergieverbrauch beträgt 80.50 kwh/(m²*a). Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas. Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1956. Die Energieeffizienzklasse ist C.

Immobilie ist bereits reserviert

Diese Immobilie ist bereits reserviert und ein Notartermin vereinbart. Wenn Sie eine ähnliche Immobilie suchen, stöbern Sie gerne in unseren aktuellen Angeboten.

zu den Angeboten ...

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung