82057 Icking / Irschenhausen

Großes Baugrundstück mit Altbestand in schöner Lage von Icking. Alpenblick! Ruhe! Natur!

neu
Objekt-Nr.:
LS-2151
Kaufpreis:
1.280.000 €
Grundstück:
ca. 1.529 m2
Zimmer:
7
Terrassen:
1
Anz. Etagen:
2
Provision:
3,57% (inkl. 19% Mwst.) Käuferprovision
 
 
 

Objektbeschreibung

Besser können Sie als Eltern mit ihren Kindern nicht wohnen, absolut ruhig und sehr schön gelegen, angenehme Nachbarschaft, Schulen, Kindergärten, S-Bahn und Bus in unmittelbarer Umgebung. Wie Sie zukünftig leben, bestimmen Sie selbst. Zum Verkauf steht ein sehr schönes Grundstück in Icking direkt an der Grenze zum Landkreis München mit Altbestand. Das Grundstück eignet sich sehr gut für eine Neubebauung.

Die Neubebauung lässt sich einem vorliegenden Bebauungsplan entnehmen.

Das Grundstück hat eine Größe von ca. 1529 m². Zurzeit befindet sich noch ein Altbestand in Form einer Doppelhaushälfte aus den 60er Jahren auf dem Grundstück. Auf Grund der Größe und dem Zuschnitt des Grundstückes besteht hier ein sehr großes Potenzial für ein größeres Neubauvorhaben mit z.B. zwei Wohneinheiten. Die Doppelhaushälfte ist bereits frei.

 

Lagebeschreibung

Die Bilderbuchlandschaft des Isartals südlich von München mit ihren barocken Kirchen und Klöstern, den idyllischen kleinen Seen, den urigen Gasthäusern und der Nähe zu den Alpen gehört zu den schönsten Wohn- und Urlaubsgebieten Deutschlands. Der Starnberger See ist nur wenige Kilometer entfernt und es gibt Tennis- und Reitmöglichkeiten sowie mehrere Golfplätze ganz in der Nähe.

In dieser Gegend haben sich viele Münchner angesiedelt, die das ruhige Leben im Grünen bevorzugen, auf die Nähe zur City aber nicht verzichten möchten. Entsprechend gut entwickelt ist die Infrastruktur: In Icking, Ebenhausen und Wolfratshausen sind gute Einkaufsmöglichkeiten, öffentliche Einrichtungen und alle Schulen vorhanden (auch Waldorf-Kindergarten), dazu kommen die Klosterschule Schäftlarn, das Günter Stöhr Ganztagsgymnasium und die Internationale Schule in Starnberg (Schulbus).

Die S-Bahnstation "Ebenhausen-Schäftlarn" (S7) ist fußläufig nur ca. 8 Minuten entfernt. Über die Garmischer Autobahn ist die Münchner Stadtgrenze in ca. 20 Minuten zu erreichen.

Das angebotene Objekt befindet sich in besonders schöner Lage. Die Nachbarschaft besteht ausschließlich aus Einfamilienhäusern bzw. Doppelhaushälften; daran grenzen Wiesen, Wald- und Weideflächen. Vom gesamten Grundstück aus genießt man einen herrlichen Weitblick über das Isartal bis hin zur Alpenkette.

 

Interesse? Dann senden Sie uns Ihre Anfrage...

Gerne übersenden wir Ihnen unser ausführliches Exposé mit einer detaillierten Beschreibung des Objektes samt Planunterlagen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten auch Cookies gesetzt.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung