85659 Forstern / Tading

Forstern/Tading- großzügiges Grundstück mit Altbestand. Viel Platz für Ihr eigenes Bauprojekt!

neu
Objekt-Nr.:
LS-2176
Kaufpreis:
850.000 €
Grundstück:
ca. 942 m2
Provision:
3,57 % inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer (Bieter-/Käuferprovision)
 
 
 

Objektbeschreibung

Verkauf im Bieterverfahren!

Sie suchen ein passendes Grundstück für Ihre Familie? Dann ist dieses Grundstück mit Altbestand genau das Richtige für Sie, um Ihren Traum vom Eigenheim mit großem Garten zu verwirklichen!

Das Grundstück liegt direkt an einem Feld an, sodass Sie einen schönen Blick in die Natur genießen können. Tading ist der schönere Teil von Forstern, weil hier, im Gegensatz zu Forstern, nur Anliegerverkehr vorherrscht. Also keinerlei Durchgangsverkehr. Auch die Gefahr, dass die Ruhe durch den Bau einer neuen Straße gefährdet wird, ist nicht zu befürchten.

Die Bebaubarkeit richtet sich nach § 34 BauGB und damit nach der Umliegenden Bebauung. Diese ist hier von Einfamilienhäusern sowie von Doppelhäusern geprägt.

Das Grundstück ist derzeit mit einem großzügigen Einfamilienhaus mit ca. 230 m² Wohnfläche und einer Doppelgarage bebaut. Das Haus wird frei und könnte nach einer Renovierung auch weiterhin als Wohnhaus genutzt werden.

 

Ausstattung

HIGHLIGHTS:

  • großes Grundstück mit ca. 942 m²
  • Verkauf im Bieterverfahren
  • absolut ruhige Lage
  • gute Anbindung an München
  • Bebaubarkeit richtet sich nach §34 BauGB

uvm.

Lagebeschreibung

Dieses schöne Grundstück liegt, ländlich und somit ruhig gelegen, in einem kleinen Ortsteil von der Gemeinde Forstern namens Tading. Die Gemeinde Forstern liegt im Landkreis Erding. Hier leben Sie ruhig außerhalb der Großstadt München, aber Sie erreichen in ca. 32 km in ca. 42 Minuten Fahrtzeit mit dem Auto die Innenstadt Münchens. Wenn Sie nicht direkt in München Ihre Einkäufe erledigen oder vielleicht ein Restaurant, Café oder Bar besuchen möchten, gelangen Sie in nur ca. 22 Minuten mit dem Auto in die Stadt Erding, wo Sie in der Innenstadt viele Restaurants, einige Bars, verschiedene Geschäfte und Geschäfte des täglichen Bedarfs vorfinden. Auch den Flughafen München erreichen Sie zügig in nur ca. 30 Minuten mit dem Auto.

In Forstern gibt es einen eigenen EDEKA-Supermarkt, Allgemeinarzt, Zahnarzt, Apotheke, Physiotherapie, 2 Banken, Tankstelle, Damen- und Herrenfriseur, Post, Reinigung und Blumenladen, sowie einzelne Restaurants und einen Bäcker mit Café. Weiterhin hat die Gemeinde 4 Kindergärten mit Hort und Kinderkrippe und eine Grund- und Mittelschule. So ziemlich direkt an Forstern angrenzend liegen der Anzinger Forst, der Ebersberger Forst und der Eglhartinger Forst, welche eine gute Möglichkeit für ausgelassene Spaziergänge im Wald bieten. Weitere Freizeitaktivitäten in der näheren Umgebung des Hauses bieten vor allem für Kinder die "Therme Erding" ca. 21 Minuten und der "Wildpark Poing" ca. 22 Minuten Autofahrt entfernt.

Außerdem ist noch zu erwähnen, dass es im Ort eine Busverbingung gibt. Die nächste Bushaltestelle "Forstern, Hauptstraße" (445, 505) können Sie in ca. 4 Minuten mit dem Fahrrad erreichen. Über die Linie 445 erreichen Sie die Stadt Erding in ca. 27 Minuten und können dann in die S-Bahn (S2) umsteigen. Vor kurzem wurde auch der letzte Teilabschnitt der A94 (München-Mühldorf) eröffnet. Die Anschlussstelle Hohenlinden ist somit nur wenige Kilometer von Forstern entfernt. Forstern hat also eine vollständige Infrastruktur.

 

Sonstige Angaben

Erläuterungen zum Ablauf des Bieterverfahrens:

Der Verkauf erfolgt im Bieterverfahren. Das Bieterverfahren ist keine Auktion. Der Verkäufer ist frei in seiner Entscheidung, ob er das Angebot annimmt. Auch sind Sie als Käufer nach Abgabe des Angebotes bis zum Notartermin frei. Sie sind durch die Abgabe des Angebotes nicht gebunden. Es handelt sich um eine Kaufabsichtserklärung Ihrerseits zu dem von Ihnen genannten Kaufpreisangebot.

Wenn Sie dieses Grundstück kaufen wollen, geben Sie uns nach der Besichtigung bitte ein schriftliches Gebot ab. Dieses Gebot soll dem maximalen Preis entsprechen, den Sie bereit sind, für das Objekt zu zahlen!

Sollte der Eigentümer eines der Gebote für angemessen halten, behalten wir uns vor, das Gebotsverfahren abzuschließen. Wir empfehlen daher zeitnah Angebote abzugeben. Selbstverständlich haben Sie ausreichend Zeit um Ihren Angebotspreis zu kalkulieren.

Der Mindestgebotspreis für dieses Grundstück liegt bei € 850.000,-.

Das Angebot ist bei uns schriftlich abzugeben. Dieses können Sie per Email an office@roethig-immobilien.de, per Fax. an 089-997 297-38 oder mit der Post, an RÖTHIG & RÖTHIG, REM Real Estate Management GmbH & Co. KG, Pienzenauerstraße 2 in 81679 München senden. Die Gebote reichen wir an den Eigentümer weiter.

Der Eigentümer wird dann entscheiden, ob er das Angebot annimmt. Wenn dieser das Angebot annimmt, wird ein Notartermin vereinbart. Sollten Sie die Finanzierung noch nicht geklärt haben, muss dies zwischenzeitlich erfolgen. Erst mit dem Notarvertrag sind Sie und der Verkäufer gebunden. Auch erst mit Kaufvertragsabschluss fällt die Bieter-/Käuferprovision an.

Die Bieter-/Käuferprovision beträgt im Falle des tatsächlichen käuflichen Erwerb 3,57% Bieter-/Käuferprovision einschließlich Mehrwertsteuer. Berechnungsgrundlage ist der Kaufpreis, fällig mit Abschluss des Kaufvertrages. Für Sie fallen bis zum tatsächlichen Kauf und der Beurkundung selbstverständlich keine Kosten an. Haben Sie weitere Fragen zum Ablauf des Bieterverfahrens? Bitte kontaktieren Sie uns!

Interesse? Dann senden Sie uns Ihre Anfrage...

Gerne übersenden wir Ihnen unser ausführliches Exposé mit einer detaillierten Beschreibung des Objektes samt Planunterlagen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten auch Cookies gesetzt.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung