85399 Hallbergmoos

Ruhig in Hallbergmoos! Großes Einfamilienhaus auf großem Grundstück, weiteres Baurecht in Prüfung.

Objekt-Nr.:
VV-1847
Kaufpreis:
1.000.000 €
Wohnfläche:
ca. 220 m2
Nutzfläche:
ca. 100 m2
Grundstück:
ca. 788 m2
Zimmer:
6,5
Schlafzimmer:
3
Badezimmer:
3
Terrassen:
1
Stellplätze:
3
Baujahr:
1969 / 2000
Anz. Etagen:
2
Einbauküche:
ja
Provision:
3,57% inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer (Bieter-/Käuferprovision)
 
 
 

Objektbeschreibung

Wenn Sie das Besondere suchen, dann könnte dieses traumhafte Einfamilienhaus das Richtige für Sie sein. Derzeit prüft der Eigentümer ein weiteres Baurecht auf dem Grundstück. Der Vorbescheidsantrag wurde gestellt. Gegenwärtig befindet sich auf dem Grundstück ein sehr gepflegtes Haus mit viel Platz, in dem Sie absolut ruhig fernab des Trubels der Stadt München wohnen können.

Auf ca. 220 m² Wohn- und ca. 788 m² Grundstücksfläche bleiben in diesem Einfamilienhaus, mit Wellnessbereich mit Hallenbad, Sauna, Dusche und Toilette, keine Wünsche offen.

Die Aufteilung gestaltet sich wie folgt:

Souterrain-Räume: - großer Wohnhobbyraum mit ca. 25m² mit Fenster - Fitnessraum mit ca. 12m² mit Fenster - 3 Kellerräume mit Fenstern (ca. 13,3 m², ca. 14 m², ca. 9 m²) - 1 Heizungsraum mit Fenster ca. 7,5 m²

Erdgeschoss: - Wohnzimmer ca. 25 m² - Esszimmer ca. 16 m² - Küche mit Fußbodenheizung ca. 15,5 m² - Gäste-Bad ca. 6,5 m² - Diele ca. 9 m² - Windfang ca. 4,3 m²

  1. Stock Voll-Etage:

- Bad mit Dusche, Eckbadewanne, Toilette, Bidet, Fußbodenheizung, ca. 6,5 m² - 3 Schlafzimmer ca. 25 m², 16,8 m², 14 m² - Bürozimmer ca. 7,5 m² - Diele ca. 9 m²

Gesamter Wellnessbereich mit Fußbodenheizung mit Hallenschwimmbad mit elektrischer Rolloabdeckung, Sauna, WC, Dusche, Whirlpool, ca. 66 m²

  • pflegeleichte, hochwertige Isolierfenster, alle mit Rollläden

  • Einzelgarage ca. 21 m²

  • Glascarport für 2 Autos
  • überdachte Terrasse
  • genehmigter Anbau zur Straßenseite mit ca. 20 m² für Einliegerwohnung

Außerdem ist am Dach des Hauses nach Süden und am Anbau nach Westen ausgerichtet eine Photovoltaikanlage angebracht. Über die besonderen wirtschaftlichen Vorteile werden wir Sie gerne persönlich detailiert informieren. Es gibt fast keine Energiekosten für das gesamte Haus inklusive Wellnessbereich, da dies durch den Photovoltaik-Ertrag bis 2029 gedeckt wird. Somit ist es ein "Null-Energie-Kosten" Haus.

Bereits erfolgte Renovierungen: - 2000 Anbau Wellnessbereich - 2006 Terrassenrenovierung, Vorgarten mit Glascarport neu erstellt - 2006 neue Küche mit neuen Elektrogeräten, Granitarbeitsplatte - 2008 Westfassaden-Isolierung mit Holzfaser und Isolierfenster im Treppenhaus - 2009 Photovoltaik-Anlage (9,75 kW) - 2011 Neue Heizungsanlage mit Gas-Brennwertkessel - 2015 Wohnraum-Souterrain-Renovierung mit neuer Heizung

Das Objekt wird leer übergeben.

 

Ausstattung

HIGHLIGHTS DES HAUSES

  • großes Grundstück mit 788 m²
  • weiteres Baurecht wird derzeit geprüft
  • Garten mit ca. 40 m² großer Terrasse und davon ca. 16 m² überdacht
  • 6,5 Zimmer auf ca. 220 m² Wohnfläche
  • im Souterrain ausgebautes Kosmetikstudio
  • Balkon mit ca. 5 m²
  • 3 Schlafzimmer
  • 3 Bäder
  • lichtdurchflutete Räume
  • absolut ruhige Lage
  • hochwertige Einbauküche
  • Wellnessbereich mit Pool, Whirlpool und Sauna
  • großer Keller
  • Einzelgaragen- und zwei Carportstellplätze
  • Photovoltaikanlage, Erstattung durch Bayernwerk ca. €400,00 monatlich
  • neuwertige Heizung
  • Waschmaschinenanschluss im Bad
  • uvm.

Lagebeschreibung

Dieses Einfamilienhaus liegt mit Hallbergmoos in einer Gemeinde im Landkreis Freising. Seitdem der Flughafen München in nächster Umgebung liegt, sind die Einwohnerzahlen in den letzten Jahren stark gestiegen. Hier wohnt man in ruhiger Lage außerhalb der Stadt München und es gibt alles was man braucht. Denn es liegen die Isar und einige Seen, wie der Pullinger Weiher, die Neufahrner Mühlseen, der Echinger See und der Hollerner See im Umkreis von Hallbergmoos, die gute Möglichkeiten für ausgelassene Spaziergänge in der Natur, sowie Bade- und Entspannungsmöglichkeiten bieten. Die Isar erreicht man in ca. 13 Minuten mit dem Fahrrad bzw. die Seen in ca. 12 Minuten, 14 Minuten, 16 Minuten und 21 Minuten mit dem Auto. Auch einige Restaurants und Geschäfte des täglichen Bedarfs sind in der unmittelbaren Umgebung vorhanden.

Weitere Einkaufsmöglichkeiten gibt es in den Innenstädten der Universitätsstadt Freising und der Stadt Erding, die in ca. 22 Minuten bzw. ca. 19 Minuten mit dem Auto zu erreichen sind. Im ca. 15 Minuten mit dem Auto entfernten Industriegebiet Eching-Ost sind auch einige Möbelhäuser, wie zum Beispiel Ikea, und einige weitere Geschäfte angesiedelt. Die Fußgängerzone in der Innenstadt Münchens am Marienplatz erreichen Sie über die Autobahn A9 in ca. 34 Minuten mit dem Auto.

Für Kino-Liebhaber liegt das Cineplex Neufahrn nur ca. 10 Minuten mit dem Auto entfernt. Es hat das größte Filmangebot Oberbayerns und ist seit kurzem auch über die Buslinie 692 an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden. Eine der größten Thermen Europas, die Therme Erding, erreichen Sie in ca. 15 Minuten mit dem Auto.

Die nächste Bushaltestelle "Goldach, Freisinger Straße" (691, 698) ist nur ca. 3 Minuten Fußweg vom Haus entfernt und die nächste S-Bahn-Station "Hallbergmoos" (S8) ca. 8 Minuten mit der Buslinie 698 oder ca. 10 Minuten mit dem Fahrrad. Die Buslinie 691 fährt auch Freising und Neufahrn an und die Buslinie 515 Erding. Zur U-Bahn-Station "Garching-Forschungszentrum" (U6) brauchen Sie ca. 14 Minuten mit dem Auto und können damit in die Stadt München fahren.

Mit dem Auto kommen Sie auch in ca. 13 Minuten an den Flughafen München, sowie an die Autobahn A92. In der näheren Umgebung des Hauses gibt es auch eine Grundschule, eine Mittelschule und einige Kindergärten, Kinderkrippen und zwei Horte. In Neufahrn gibt es noch ein Gymnasium und in Eching eine Realschule. Außerdem hat auch Freising weitere Schulen zu bieten.

 

Grundrisspläne

Energieausweis

Energiebalken
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Gültig bis:
11.04.2028
Baujahr des Gebäudes:
1969
Wesentlicher Energieträger:
Gas
Energiebedarf:
116.10 kWh/m2a
Energieeffizienzklasse:
D
 

Sonstige Angaben

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor. Dieser ist gültig bis 11.4.2028. Endenergiebedarf beträgt 116.10 kwh/(m²*a). Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas. Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1969. Die Energieeffizienzklasse ist D.

Erläuterungen zum Ablauf des Bieterverfahrens:

Der Verkauf erfolgt im Bieterverfahren. Das Bieterverfahren ist keine Auktion. Der Verkäufer ist frei in seiner Entscheidung, ob er das Angebot annimmt. Auch sind Sie als Käufer nach Abgabe des Angebotes bis zum Notartermin frei. Sie sind durch die Abgabe des Angebotes nicht gebunden. Es handelt sich um eine Kaufabsichtserklärung Ihrerseits zu dem von Ihnen genannten Kaufpreisangebot.

Wenn Sie dieses Einfamilienhaus kaufen wollen, geben Sie uns nach der Besichtigung bitte ein schriftliches Gebot ab. Dieses Gebot soll dem maximalen Preis entsprechen, den Sie bereit sind, für das Objekt zu zahlen!

Sollte der Eigentümer eines der Gebote für angemessen halten, behalten wir uns vor, das Gebotsverfahren abzuschließen. Wir empfehlen daher zeitnah Angebote abzugeben. Selbstverständlich haben Sie ausreichend Zeit um Ihren Angebotspreis zu kalkulieren.

Der Mindestgebotspreis für dieses Einfamilienhaus liegt bei € 1.000.000,-.

Das Angebot ist bei uns schriftlich abzugeben. Dieses können Sie per Email an office@roethig-immobilien.de, per Fax. an 089-997 297-38 oder mit der Post, an RÖTHIG & RÖTHIG, REM Real Estate Management GmbH & Co. KG, Pienzenauerstraße 2 in 81679 München senden. Die Gebote reichen wir an den Eigentümer weiter.

Der Eigentümer wird dann entscheiden, ob er das Angebot annimmt. Wenn dieser das Angebot annimmt, wird ein Notartermin vereinbart. Sollten Sie die Finanzierung noch nicht geklärt haben, muss dies zwischenzeitlich erfolgen. Erst mit dem Notarvertrag sind Sie und der Verkäufer gebunden. Auch erst mit Kaufvertragsabschluss fällt die Bieter-/Käuferprovision an.

Die Bieter-/Käuferprovision beträgt im Falle des tatsächlichen käuflichen Erwerb 3,57% Bieter-/Käuferprovision einschließlich Mehrwertsteuer. Berechnungsgrundlage ist der Kaufpreis, fällig mit Abschluss des Kaufvertrages. Für Sie fallen bis zum tatsächlichen Kauf und der Beurkundung selbstverständlich keine Kosten an. Haben Sie weitere Fragen zum Ablauf des Bieterverfahrens? Bitte kontaktieren Sie uns!

Interesse? Dann senden Sie uns Ihre Anfrage...

Gerne übersenden wir Ihnen unser ausführliches Exposé mit einer detaillierten Beschreibung des Objektes samt Planunterlagen.