80803 München

Seltene Gelegenheit für Kapitalanleger - Charmantes MFH mit 16 Wohneinheiten unweit vom Luitpoldpark

Objekt-Nr.:
LS-3016
Kaufpreis:
8.000.000 €
Wohnfläche:
ca. 1.146 m2
Grundstück:
ca. 340 m2
Zimmer:
42
Baujahr:
1929
Anz. Etagen:
5
Provision:
3,57 % inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer (Bieter-/Käuferprovision)
 
 
 

Objektbeschreibung

Im Bieterverfahren verkaufen wir ein solides Mehrfamilienhaus in sehr gefragter Lage in München-Schwabing im Alleinauftrag. Das Haus wird derzeit in einzelne Wohneinheiten aufgeteilt und liegt nicht in einem Erhaltungssatzungsgebiet.

Das auf dem ca. 340 m² großen Grundstück erbaute Haus verfügt über eine Wohnfläche von ca. 1.146 m² und teilt sich in 16 Wohneinheiten auf. Diese Angaben beruhen auf Informationen des Eigentümers.

Weitere umfangreiche Informationen und das Exposé zum Haus erhalten Sie auf Anfrage gerne unter Angabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten, inklusive Telefonnummer.

 

Ausstattung

EINIGE HIGHLIGHTS IM ÜBERBLICK

  • Mehrfamilienhaus in gefragter Lage in München-Schwabing
  • gepflegter Gesamtzustand
  • insgesamt 16 Wohneinheiten
  • ca. 1.146m² Wohnfläche
  • ca. 340 m² großes Grundstück
  • keine Erhaltungssatzung
  • gegenwärtig erfolgt die Aufteilung in Wohnungseigentum
  • derzeit voll vermietet

Lagebeschreibung

Das gepflegte Mehrfamilienhaus befindet sich im schönen Stadtteil Schwabing und ist somit sehr zentral gelegen. Schwabing ist eines der beliebtesten Wohn- und Ausgehviertel der Stadt München.

Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs befinden sich in unmittelbarer Umgebung. Drogerien, Supermärkte, Bäckereien und Apotheken sind in unter 2 bis 3 Minuten fußläufig erreichbar. Außerdem sind ein Getränkemarkt sowie ein Basic-Bio-Supermarkt in naher Umgebung vorhanden.

Wie von Schwabing in dieser zentralen Lage nicht anders zu erwarten, sind gleichfalls zahlreiche Restaurants und Café zu Fuß zu erreichen, beginnend von der Kneipe und dem Café um die Ecke bis zum legendären Sternerestaurant “Tantris“.

Außerdem bietet der Stadtteil Schwabing eine Fülle an Möglichkeiten, die Freizeit zu genießen. Möchte man dem Treiben der Stadt entkommen, lädt der Luitpoldpark, welcher fußläufig in wenigen Minuten erreichbar ist, im Winter sowie im Sommer zu ausgiebigen Spaziergängen ein. Mit seinen Spielplätzen, dem Labyrinth und einem Biergarten stell dieser einen hohen Freizeitwert für alle Generationen dar.

Auch der Englische Garten, mit welchem man sich im größten Erholungsraum befindet, den München zu bieten hat, ist mit dem Fahrrad sowie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Durch seine Wiesen, Bäche und Biergärten ist hier Erholung pur angesagt. Des Weiteren liegt der Olympiapark mit dem Olympiasee nur wenige Fahrradminuten entfernt. Dieser eignet sich zusammen mit dem „Sealife“, welches sich ebenfalls im Olympiapark befindet hervorragend als Ausflugsziel für die ganze Familie. Dort hat man die Möglichkeit eine Vielzahl an Meereswesen in Aktion zu erleben. Außerdem sind Museen, Schwimmbäder und Fitnessstudios in Naher Umgebung vorhanden. Beispielsweise die Freibäder „Ungererbad“ und "Bad Georgenschwaige" sowie die Hallenbäder „Nordbad“ und "Olympia-Schwimmhalle" erreicht man in wenigen Fahrradminuten.

Aufgrund der guten Erreichbarkeit von Schulen und Kindergärten eignet sich diese Gegend gut für Familien. Die „Grundschule an der Simmernstraße“, die „Mittelschule Simmernstraße“ und das „städtische Willi-Graf-Gymnasium“ sind in ca. 8 Minuten fußläufig erreichbar. Die „städtische Ricarda Huch Realschule“ erreicht man in ca. 4 Minuten mit dem Fahrrad. Der Weg zum „städtische Sophie-Scholl-Gymnasium“ beträgt nur ca. 4 Gehminuten. Die Ludwig-Maximilians-Universität München und die TU-München sind mit dem Fahrrad sowie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in wenigen Minuten erreichbar. Auch einige Kindergärten befinden sich in unmittelbarer Umgebung.

An das öffentliche Verkehrsnetz ist das Objekt ebenfalls sehr gut angebunden. Die nächste U-Bahn-Station "Bonner Platz" befindet sich in Sichtweite. Hier verkehrt die U-Bahn-Linie U3, welche Sie in einer Station zur "Münchner Freiheit" und in lediglich 5 Stationen zum Marienplatz befördert. Außerdem befindet sich die Station „Scheidplatz“ in unmittelbarer Nähe. Hier fahren die U-Bahn-Linien U2 und U3 und die Buslinien 140, 141, 142 und 144. Diese erreicht man fußläufig in ca. 5 Minuten. Außerdem fahren an dieser Haltestelle die Trambahn-Linien 12 und 28.

Die nächste Bushaltestelle ist die Haltestelle „Angererstraße“. Hier verkehrt ebenfalls die Buslinie 144. Auf den Mittleren Ring gelangt man in ca. 5 Minuten. Von diesem erschließen sich alle Autobahnen. In ca. 25 Minuten gelangt man über die Autobahn A9 zum Münchner Flughafen.

 

Grundrisspläne

Energieausweis

Energiebalken
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Gültig bis:
28.10.2029
Baujahr des Gebäudes:
1929
Wesentlicher Energieträger:
Gas
Energiebedarf:
167.90 kWh/m2a
Energieeffizienzklasse:
F
 

Sonstige Angaben

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor. Dieser ist gültig bis 28.10.2029. Endenergiebedarf beträgt 167.90 kwh/(m²*a). Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas. Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1929.

Erläuterungen zum Ablauf des Bieterverfahrens:

Der Verkauf erfolgt im Bieterverfahren. Das Bieterverfahren ist keine Auktion. Der Verkäufer ist frei in seiner Entscheidung, ob er das Angebot annimmt. Auch sind Sie als Käufer nach Abgabe des Angebotes bis zum Notartermin frei. Sie sind durch die Abgabe des Angebotes nicht gebunden. Es handelt sich um eine Kaufabsichtserklärung Ihrerseits zu dem von Ihnen genannten Kaufpreisangebot.

Wenn Sie dieses Mehrfamilienhaus kaufen wollen, geben Sie ein schriftliches Gebot ab. Dieses Gebot soll dem maximalen Preis entsprechen, den Sie bereit sind, für das Objekt zu zahlen!

Sollte der Eigentümer eines der Gebote für angemessen halten, behalten wir uns vor, das Gebotsverfahren abzuschließen. Wir empfehlen daher zeitnah Angebote abzugeben.

Der Mindestgebotspreis für das Mehrfamilienhaus liegt bei € 8.000.000,00.

Das Angebot ist bei uns schriftlich abzugeben. Dieses können Sie per Email an office@roethig-immobilien.de, per Fax. an 089-997 297-38 oder mit der Post, an RÖTHIG & RÖTHIG, REM Real Estate Management GmbH & Co. KG, Pienzenauerstraße 2 in 81679 München senden. Die Gebote reichen wir an den Eigentümer weiter.

Der Eigentümer wird dann entscheiden, ob er das Angebot annimmt. Wenn dieser das Angebot annimmt, wird ein Notartermin vereinbart. Sollten Sie die Finanzierung noch nicht geklärt haben, muss dies zwischenzeitlich erfolgen. Erst mit dem Notarvertrag sind Sie und der Verkäufer gebunden. Auch erst mit Kaufvertragsabschluss fällt die Bieter-/Käuferprovision an.

Die Bieter-/Käuferprovision beträgt im Falle des tatsächlichen käuflichen Erwerbs 3,57% Bieter-/Käuferprovision einschließlich Mehrwertsteuer. Berechnungsgrundlage ist der Kaufpreis, fällig mit Abschluss des Kaufvertrages. Für Sie fallen bis zum tatsächlichen Kauf und der Beurkundung selbstverständlich keine Kosten an. Haben Sie weitere Fragen zum Ablauf des Bieterverfahrens? Bitte kontaktieren Sie uns!

Interesse? Dann senden Sie uns Ihre Anfrage...

Gerne übersenden wir Ihnen unser ausführliches Exposé mit einer detaillierten Beschreibung des Objektes samt Planunterlagen.

 
 

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung