82061 Neuried

Neuried - großes Eckgrundstück mit Altbestand & zahlreichen Optionen! Ruhige Lage, großes Baurecht!

verkauft
Objekt-Nr.:
MF-2359
Gesamtfläche:
ca. 560 m2
Grundstück:
ca. 560 m2
Terrassen:
1
Stellplätze:
1
 
 
 

Objektbeschreibung

Zum Verkauf kommt im Alleinauftrag ein großzügiges Eckgrundstück mit Altbestand in einer absolut ruhigen Seitenstraße in Neuried! Das Bestandsgebäude wurde ca. 1964 auf einem insgesamt 560 m² großem Grundstück in solider Bauweise errichtet. Das Haus selbst ist renovierungsbedürftig, verfügt allerdings über viel Potenzial.

Das Grundstück setzt sich zusammen aus dem ca. 526 m² großen Hauptgrundstück, einem ca. 34 m² großen Garagengrundstück und einem Miteigentumsanteil am Stichweg. Dieser Weg hat insgesamt eine Fläche von ca. 374 m².

Durch die zahlreichen Optionen, wie dem Erhalt des Altbestandes, dem vollständigen Neubau, dem Bau eines zusätzlichen Baukörpers oder der Vergrößerung des Bestandshauses durch einen An- und Ausbau, sind hier der Verwirklichung der eigenen Vorstellungen kaum Grenzen gesetzt. Auch eine Kombination der verschiedenen Varianten ist denkbar.

Das Grundstück liegt innerhalb eines gültigen Bebauungsplanes. Die Eigentümer haben eine unverbindliche Studie bei einem Architekturbüro mit drei Grundvarianten in Auftrag gegeben.

1 Variante Ausbau des Bestandsgebäudes in Form von Anhebung des Daches, Anbau nach Süden und Westen, sowie ein zusätzlicher Bau eines weiteren kleineren Bungalows, wahlweise mit Flach- oder Satteldach. Alle Maßnahmen können selbstverständlich auch einzeln ausgeführt werden.

2 Variante Anhebung des Daches und Anbau nach Süden in Kombination mit der Errichtung eines zusätzlichen Bungalows, wahlweise mit Flach- oder Satteldach.

3 Variante Renovierung des Bestandsgebäudes und Errichtung eines zusätzlichen Bungalows, wahlweise mit Flach- oder Satteldach.

Gern stellen wir Ihnen diese drei Varianten zur Verfügung. Eine Haftung für diese Bebauungsmöglichkeiten kann nicht übernommen werden.

Eine endgültige Klärung und Rechtssicherheit ist mit dem Bauamt der Gemeinde abzuklären.

Zum Haus selbst gehört noch eine Einzelgarage. Diese befindet sich direkt gegenüber des Eingangsbereiches und ist durch den Stichweg abgetrennt.

 

Ausstattung

HIGHLIGHTS

  • ca. 560 m² Grundstücksfläche in absolut ruhiger Lage
  • großes Baurecht
  • das Baurecht wird an der Gesamtfläche aller Grundstücke bemessen (inkl. des Anteils am Stichweg)
  • Erhalt des Bestandes ist möglich
  • An- und Ausbau des Bestandes möglich
  • Vollständiger Neubau möglich
  • zusätzliches Baurecht für einen weiteren kleineren Baukörper
  • in allen Varianten kann zusätzlich ein weiterer Baukörper errichtet werden
  • Gasanschluss vorhanden

Lagebeschreibung

Die landschaftlichen Reize des nahe gelegenen Würmtals sowie die unmittelbare Nähe zur Landeshauptstadt München machen Neuried zu einer beliebten und attraktiven Wohnadresse.

In vier Kindergärten, dem Kinderhort, drei Kinderkrippen und einer Grundschule sind die Kinder bestens aufgehoben. Musikschule, Bücherei und Jugendtreff bieten vielfältige Freizeitmöglichkeiten. Zahlreiche Vereine und Organisationen garantieren weitere Angebote im Freizeitbereich, pflegen alte Traditionen und sorgen für ein lebendiges Für- und Miteinander.

Hinzu kommt das neue Sportzentrum, welches über drei Fußballplätze, Sommerstockbahnen sowie eine Dreifachturnhalle verfügt und somit eine der modernsten und größten Sportanlagen im Umkreis darstellt.

Südlich von Neuried befindet sich zudem das Naherholungsgebiet "Forstenrieder Park", welches mit seinen schönen Rad- und Wanderwegen Anziehungspunkt für so manchen Naturfreund ist. Dank des Nahverkehrsplans sind Kloster Andechs und der Ammersee mit öffentlichen Mitteln gut erreichbar.

Neuried ist sowohl mit dem Auto als auch über die öffentlichen Verkehrsmittel gut an München angebunden. Über die Autobahn A95 erreichen Sie in ca. 30 Minuten das Zentrum von München. Durch die neu gebaute Umgehungsstraße M 4 wird die Ortsmitte der Gemeinde Neuried vom Durchgangsverkehr entlastet.

Die U-Bahn-Haltestelle U3 Fürstenried-West ist mit dem Bus, welcher in unmittelbarer Nähe des Hauses abfährt, in ca. 11 Minuten zu erreichen. Mit dem Fahrrad sind es zur U-Bahn-Station ca. 7 Minuten. Geschäfte für den täglichen Bedarf, wie ein Edeka, ein Rewe oder ein Aldi sind in ca. 10 Minuten gut zu Fuß zu erreichen. Mit dem Auto sind es ca. 2 Minuten.

Die Wohnsiedlung selbst zeichnet sich durch eine absolut ruhige Lage aus.

 

Grundrisspläne

Sonstige Angaben

Erläuterungen zum Ablauf des Bieterverfahrens:

Der Verkauf erfolgt im Bieterverfahren. Das Bieterverfahren ist keine Auktion. Der Verkäufer ist frei in seiner Entscheidung, ob er das Angebot annimmt. Auch sind Sie als Käufer nach Abgabe des Angebotes bis zum Notartermin frei. Sie sind durch die Abgabe des Angebotes nicht gebunden. Es handelt sich um eine Kaufabsichtserklärung Ihrerseits zu dem von Ihnen genannten Kaufpreisangebot.

Wenn Sie dieses Eckgrundstück kaufen wollen, geben Sie ein schriftliches Gebot ab. Dieses Gebot soll dem maximalen Preis entsprechen, den Sie bereit sind, für das Objekt zu zahlen!

Sollte der Eigentümer eines der Gebote für angemessen halten, behalten wir uns vor, das Gebotsverfahren abzuschließen. Wir empfehlen daher zeitnah Angebote abzugeben. Selbstverständlich haben Sie ausreichend Zeit um dann Ihren Angebotspreis zu kalkulieren.

Der Mindestgebotspreis für das Eckgrundstück mit Altbestand liegt bei € 900.000,-.

Das Angebot ist bei uns schriftlich abzugeben. Dieses können Sie per Email an office@roethig-immobilien.de, per Fax. an 089-997 297-38 oder mit der Post, an RÖTHIG & RÖTHIG, REM Real Estate Management GmbH & Co. KG, Pienzenauerstraße 2 in 81679 München senden. Die Gebote reichen wir an den Eigentümer weiter.

Der Eigentümer wird dann entscheiden, ob er das Angebot annimmt. Wenn dieser das Angebot annimmt, wird ein Notartermin vereinbart. Sollten Sie die Finanzierung noch nicht geklärt haben, muss dies zwischenzeitlich erfolgen. Erst mit dem Notarvertrag sind Sie und der Verkäufer gebunden. Auch erst mit Kaufvertragsabschluss fällt die Bieter-/Käuferprovision an.

Die Bieter-/Käuferprovision beträgt im Falle des Erwerb 3,48% Bieter-/Käuferprovision einschließlich Mehrwertsteuer. Berechnungsgrundlage ist der Kaufpreis, fällig mit Abschluss des Kaufvertrages. Für Sie fallen bis zum tatsächlichen Kauf und der Beurkundung selbstverständlich keine Kosten an. Haben Sie weitere Fragen zum Ablauf des Bieterverfahrens? Bitte kontaktieren Sie uns!

Immobilie ist bereits erfolgreich verkauft

Diese Immobilie ist bereits verkauft. Wenn Sie eine ähnliche Immobilie suchen, stöbern Sie gerne in unseren aktuellen Angeboten.

zu den Angeboten ...

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung