80999 München

Junge Familien aufgepasst! Hier können Sie auf einem ruhig gelegenen Grundstück noch selbst bauen.

verkauft
Objekt-Nr.:
AJ-1856
Grundstück:
ca. 593 m2
 
 
 

Objektbeschreibung

Hier wohnen junge Familien mit ihren Kindern. Wenn Sie ebenfalls in einer ruhigen und kinderfreundlichen Umgebung mit Ihrer Familie wohnen wollen, dann sind Sie hier richtig. Auf dem hier angebotenen Grundstück können Sie Ihre Wohnträume noch selbst verwirklichen.

Das Grundstück ist in einer sehr ruhigen Seitenstraße gelegen. Es verfügt über einen traumhaften, freien und unverbauten Blick! Die Garten- und Terrassenseite sind optimal nach Süden, ausgerichtet.

Die umliegende Bebauung ist überwiegend von Einfamilien- und Doppelhaushälften geprägt. Bei den beiden anliegenden Nachbargrundstücken wurden die Neubaumaßnahmen bereits durchgeführt. Auch in der näheren und weiteren Umgebung sind Altbestandhäuser bereits attraktiven Neubauten gewichen.

Das Baurecht auf dem Grundstück bestimmt sich gemäß § 34 BauGB nach der umliegenden Bebauung.

Des Weiteren besteht eine weitere Option. Das im Moment vorhandene Haus hat viel Potenzial. Sie könnten es zunächst renovieren, weiterhin bewohnen und erst zu einem späteren Zeitpunkt den Neubau in Angriff nehmen. Das Baurecht auf diesem Grundstück geht Ihnen nicht verloren.

Das Objekt wird mietfrei übergeben.

 

Ausstattung

EINIGE HIGHLIGHTS IM ÜBERBLICK!

  • großes Baugrundstück mit 593 m²
  • ruhige Lage, Seitenstraße
  • Südausrichtung
  • attraktive umliegende Bebauung, große neue Doppelhäuser
  • unverbaubarer Blick
  • verkehrsgünstige Lage
  • sehr kinderfreundliche Umgebung
  • leer und sofort verfügbar

Lagebeschreibung

Untermenzing ist ein gewachsener Stadtbezirk von München, der sich besonders wegen der ausgedehnten Grünflächen und des hohen Freizeitwerts großer Beliebtheit erfreut. Der Würm-Grünzug und das Naturschutzgebiet Angerlohe bieten Erholung und Entspannung und ein ideales Wohnumfeld für die ganze Familie.

Der Stadtteil verfügt über eine sehr gute Verkehrsanbindung. Mit dem Auto erreichen Sie innerhalb weniger Minuten die Autobahn A8 und über das Autobahnkreuz München-West auch die Autobahn A99. Der Münchner Flughafen ist innerhalb von nur 30 Minuten mit dem Auto zu erreichen.

Auch die öffentliche Verkehrsanbindung überzeugt. Die Bushaltestelle ist fußläufig in einer Minute zu erreichen. In nur ca. 10 Minuten erreichen Sie mit dem Bus die S-Bahnstation „München-Untermenzing“. In ca. 14 Minuten sind Sie an der S-Bahnstation „Allach“. Mit der S-Bahn ist das Münchner Stadtzentrum bequem in weniger als 20 Minuten erreichbar.

Die Geschäfte des täglichen Bedarfs sind sowohl mit dem Fahrrad und den öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto innerhalb weniger Minuten zu erreichen.

Ein Kindergarten befindet sich direkt um die Ecke und ist in weniger als einer Minute zu Fuß zu erreichen. Ebenfalls nicht weit entfernt sind eine Grundschule und eine Realschule. Diese sind mit dem Fahrrad in ca. 5 Minuten zu erreichen. Ein Gymnasium ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in ca. 15 Minuten erreichbar.

Die Naherholungsgebiete an den Würmauen, am Karlsfelder See oder am Langwieder See sind gut erreichbar und bieten einen hohen Freizeitwert.

 

Sonstige Angaben

Erläuterungen zum Ablauf des Bieterverfahrens:

Der Verkauf erfolgt im Bieterverfahren. Das Bieterverfahren ist keine Auktion. Die Verkäufer sind frei in ihrer Entscheidung, ob sie das Angebot annehmen. Auch sind Sie als Käufer nach Abgabe des Angebotes bis zum Notartermin frei. Sie sind durch die Abgabe des Angebotes nicht gebunden. Es handelt sich um eine Kaufabsichtserklärung Ihrerseits zu dem von Ihnen genannten Kaufpreisangebot.

Wenn Sie das Grundstück kaufen wollen, geben Sie ein schriftliches Gebot ab. Dieses Gebot soll dem maximalen Preis entsprechen, den Sie bereit sind, für das Objekt zu zahlen!

Sollten die Eigentümer eines der Gebote für angemessen halten, behalten wir uns vor, das Gebotsverfahren abzuschließen. Wir empfehlen daher zeitnah Angebote abzugeben. Selbstverständlich haben Sie ausreichend Zeit um dann Ihren Angebotspreis zu kalkulieren.

Der Mindestgebotspreis für das Grundstück liegt bei € 800.000,-

Das Angebot ist bei uns schriftlich abzugeben. Dieses können Sie per Email an office@roethig-immobilien.de, per Fax. an 089-997297-38 oder mit der Post, an RÖTHIG & RÖTHIG - REM Real Estate Management GmbH & Co. KG, Pienzenauerstraße 2 in 81679 München senden. Die Gebote reichen wir an die Eigentümer weiter.

Die Eigentümer werden dann entscheiden, ob sie das Angebot annehmen. Wenn diese das Angebot annehmen, wird ein Notartermin vereinbart. Sollten Sie die Finanzierung noch nicht geklärt haben, muss dies zwischenzeitlich erfolgen. Erst mit dem Notarvertrag sind Sie und die Verkäufer gebunden. Auch erst mit Kaufvertragsabschluss fällt die Käufer-/Bieter-/Zuschlagsprovision an.

Die Käufer-/Bieter-/Zuschlagsprovision beträgt im Falle des tatsächlichen käuflichen Erwerb 3,57% Käufer-/Bieter-/Zuschlagsprovision einschließlich Mehrwertsteuer. Berechnungsgrundlage ist der Kaufpreis, fällig mit Abschluss des Kaufvertrages. Für Sie fallen bis zum tatsächlichen Kauf und der Beurkundung selbstverständlich keine Kosten an. Haben Sie weitere Fragen zum Ablauf des Bieterverfahrens? Bitte kontaktieren Sie uns!

Immobilie ist bereits erfolgreich verkauft

Diese Immobilie ist bereits verkauft. Wenn Sie eine ähnliche Immobilie suchen, stöbern Sie gerne in unseren aktuellen Angeboten.

zu den Angeboten ...