81379 München

Eigennutzer aufgepasst! München-Obersendling, mod. 3-Zi.-Whg, großer Balkon, ruhige Lage!

verkauft
Objekt-Nr.:
FOS-1058
Wohnfläche:
ca. 75 m2
Zimmer:
3
Schlafzimmer:
2
Badezimmer:
1
Baujahr:
2006
Anz. Etagen:
7
Etage:
5. OG
Lift:
ja
Einbauküche:
ja
 
 
 

Objektbeschreibung

Sie suchen eine Wohnung zur Eigennutzung oder als Kapitalanlage? Dann sind Sie hier richtig. Die Eigentümer ziehen wegen Familiennachwuchs in Kürze aus.

Diese moderne und sehr gute geschnittene 3-Zimmer-Wohnung befindet sich in einem sehr gepflegten Mehrfamilienhaus aus dem Jahre 2006. Die Wohnung liegt im 5. Obergeschoss und ist über den Aufzug zu erreichen. Durch die Lage des Hauses in einer Sackgasse, ist die Wohnung als sehr ruhig zu bezeichnen.

Vom zentralen Flur bzw. Eingangsbereich gehen alle Räume ab. Das Highlight der Wohnung ist der offen gestaltete Wohn-/Ess- & Kochbereich. Von diesem großzügigen Mittelpunkt der Wohnung gelangen Sie auf den nach Osten ausgerichteten Balkon. Hier können Sie in aller Ruhe und bei einem tollen Ausblick das Frühstück genießen.

An die Küche schließt sich eines der beiden Schlafzimmer an. Es hat eine ansprechende Größe und ist ideal auch als Kinderzimmer geeignet. Direkt daneben befindet sich das innenliegende Bad mit Badewanne und Waschmaschinenanschluß. Zusätzlich gibt es ein separates Gäste-WC direkt im Eingangsbereich.

Das Elternschlafzimmer ist Richtung Norden ausgerichtet und bietet u.a. viel Platz für einen großen Kleiderschrank. Zur Wohnung selbst gehört noch ein separates Kellerabteil. Im Haus stehen Ihnen noch ein Waschkeller sowie ein großer Fahrradkeller zur Verfügung.

 

Ausstattung

Highlights:

  • Wohnung eignet sich für Pärchen und kleine Familien
  • gut gestalteter Grundriss
  • hell und sehr ruhig
  • bodentiefe Fenster im Wohn-, Schlaf- und Kinderzimmer
  • Buchenparkett in allen Wohn- und Schlafräumen
  • Badezimmer mit Waschmaschinenanschluß
  • separates Gäste-WC
  • moderne und gut ausgestattete Einbauküche
  • offener Koch-, Ess- und Wohnbereich
  • großer Balkon mit Ostausrichtung
  • Lift
  • uvm.

Lagebeschreibung

Es existiert kein Münchner Stadtteil, der stärker von nur einer Firma geprägt wurde: Obersendling ist Siemensland. Und obwohl sich der Konzern mittlerweile mit seiner Produktion aus dem Stadtteil weitgehend zurückgezogen hat, sind die Spuren und Folgeentwicklungen stets unübersehbar mit dem Unternehmen verbunden. Mittlerweile ist Obersendling aber auf dem Weg vom Gewerbe- zum Wohngebiet. Mit dem Südpark gibt es zudem eine kleine, aber feine grüne Oase.

Obersendling gehört historisch gesehen zu Sendling, dass erstmals Ende des 8. Jahrhunderts namentlich als "Sentilinga" erwähnt wurde. Im Gegensatz zu Unter- und Mittersendling war Obersendling aber auch zu Beginn des 19. Jahrhunderts nur sehr spärlich besiedelt. Dokumente aus dieser Zeit belegen, dass es damals nur sieben Wohnhäuser in Obersendling gab. Im Jahr 1818 wurde Obersendling Teil der Gemeinde Thalkirchen. Am 1. Januar 1900 wurden dann beide nach München eingemeindet. Nach dem Zweiten Weltkrieg erlebte Obersendling durch die rapide wirtschaftliche Entwicklung auch einen rasanten Anstieg der Bevölkerungszahl.

Obersendling reicht von der Isarhangkante im Osten, die zu Thalkirchen gehört, bis zum Südpark im Westen. Sendling-Westpark liegt im Norden und im Süden der Stadtteil Solln. Obersendling ist durch die U3 Richtung Fürstenried und die S7 und S20 gut angebunden.

Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs (Supermärkte, Apotheke, Bäcker) sind in unmittelbarer Nähe zur Wohnung und fußläufig zu erreichen. Wenige Gehminuten entfernt liegt die U-Bahn Haltestelle U3 (Aidenbachstraße) sowie die S-Bahnhaltestelle S7 (Siemenswerke). Bushaltestellen an der Aidenbachstraße sowie der Kistlerhostraße befinden sich nur ums Eck. Mit dem Auto erreichen Sie in kürzester Zeit den Mittleren Ring sowie die Anschlussstellen der Autobahnen A8, A94 und A96. Schulen, Kinderkrippen und Kindergärten sind ebenfalls vorhanden.

 

Energieausweis

Energiebalken
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Gültig bis:
19.11.2022
Baujahr des Gebäudes:
2006
Wesentlicher Energieträger:
Fernwärme
Energieverbrauchkennwert:
64.00 kWh/m2
Energieeffizienzklasse:
B
 

Sonstige Angaben

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor. Dieser ist gültig bis 19.11.2022. Endenergieverbrauch beträgt 64.00 kwh/(m²*a). Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Fernwärme. Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 2006.

Erläuterungen zum Ablauf des Bieterverfahrens:

Der Verkauf erfolgt im Bieterverfahren. Das Bieterverfahren ist keine Auktion. Der Verkäufer ist frei in seiner Entscheidung, ob er das Angebot annimmt. Auch sind Sie als Käufer nach Abgabe des Angebotes bis zum Notartermin frei. Sie sind durch die Abgabe des Angebotes nicht gebunden. Es handelt sich um eine Kaufabsichtserklärung Ihrerseits zu dem von Ihnen genannten Kaufpreisangebot.

Wenn Sie diese Wohnung kaufen wollen, geben Sie ein schriftliches Gebot ab. Dieses Gebot soll dem maximalen Preis entsprechen, den Sie bereit sind, für das Objekt zu zahlen! Das Kaufpreisangebot muss bei uns bis zum 10.07.2017 um 18:00 Uhr vorliegen!

Sollte der Eigentümer eines der Gebote für angemessen halten, behalten wir uns vor, die Bietfrist abzukürzen. Wir empfehlen daher zeitnah Angebote abzugeben. Selbstverständlich haben Sie ausreichend Zeit um dann Ihren Angebotspreis zu kalkulieren.

Der Mindestgebotspreis für die Wohnung liegt bei € 480.000,-.

Das Angebot ist bei uns schriftlich abzugeben. Dieses können Sie per Email an herzogpark@remax.de, per Fax. an 089/997 297 38 oder mit der Post, an RÖTHIG & RÖTHIG, RE/MAX in München-Herzogpark REM Real Estate Management GmbH & Co. KG, Pienzenauerstraße 2 in 81679 München senden. Die Gebote reichen wir an den Eigentümer weiter.

Der Eigentümer wird dann entscheiden, ob er das Angebot annimmt. Wenn dieser das Angebot annimmt, wird ein Notartermin vereinbart. Sollten Sie die Finanzierung noch nicht geklärt haben, muss dies zwischenzeitlich erfolgen.

Erst mit dem Notarvertrag sind Sie und der Verkäufer gebunden. Auch erst mit Kaufvertragsabschluss fällt die Bieter/Käuferprovision an.

Die Bieter/Käuferprovision beträgt im Falle des tatsächlichen käuflichen Erwerb 3,57 % Bieter-/Käuferprovision einschließlich Mehrwertsteuer. Berechnungsgrundlage ist der Kaufpreis, fällig mit Abschluss des Kaufvertrages. Für Sie fallen bis zum tatsächlichen Kauf und der Beurkundung selbstverständlich keine Kosten an. Haben Sie weitere Fragen zum Ablauf des Bieterverfahrens? Bitte kontaktieren Sie uns!

Immobilie ist bereits erfolgreich verkauft

Diese Immobilie ist bereits verkauft. Wenn Sie eine ähnliche Immobilie suchen, stöbern Sie gerne in unseren aktuellen Angeboten.

zu den Angeboten ...