80797 München

Schwabing/Maxvorstadt: Großzügige 3-Zi.-Whg. mit Wohnküche & Blick zum ruhigen Innenhof (Fernwärme).

Objekt-Nr.:
AK-3662
Mindestgebot:
550.000 €
Hausgeld:
282 €
Wohnfläche:
ca. 64 m2
Zimmer:
3
Schlafzimmer:
2
Badezimmer:
1
Baujahr:
1960
Etage:
- von 6
Lift:
ja
Einbauküche:
ja
Provision:
siehe sonstige Angaben.
 
 
 

Objektbeschreibung

Fußläufig von der stadtbekannten "Schellingstraße", zwischen der Maxvorstadt und Schwabing, befindet sich diese perfekt geschnittene, großzügige 3-Zimmer-Wohnung mit zusätzlicher Abstellkammer.

Wir, von RÖTHIG & RÖTHIG Immobilien, freuen uns deshalb sehr Ihnen ein absolutes Stadtjuwel im renommierten Bieterverfahren anbieten zu dürfen. Die Wohnung befindet sich in einer begehrten Wohngegend, die durch ihre zentrale Lage besticht.

Dieses Schmuckstück ist für Kapitalanleger wie auch für Eigennutzer geeignet. Mit seinem perfekten Grundriss bzw. Raumaufteilung bietet sich eine Nutzung als Wohngemeinschaft mit drei Schlafzimmern samt Wohnküche als Treffpunkt an. Auch Singles, Paare oder kleine Familie werden ihr Wohnglück finden. Die Mikrolage in Kombination mit der hervorragenden Verbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel überzeugt auf ganzer Linie.

Geschäfte des täglichen Bedarfs, Restaurants, Schulen und öffentliche Verkehrsmittel sind in unmittelbarer Nähe, was den Alltag äußerst komfortabel gestaltet. Grünflächen und Parks bieten Möglichkeiten zur Erholung und Freizeitgestaltung.

Die Räumlichkeiten befinden sich im Hochparterre eines im Jahr 1960 errichteten, sehr gepflegten Mehrfamilienhauses. Der vorhandene Aufzug ermöglicht allen Bewohnern einen bequemen Zugang zu ihren Wohnungen.

Mit einer Wohnfläche von ca. 64 m² (lt. Aufteilungsplan ca. 66 m²) bietet dieses Schmuckstück ausreichend Platz z.B. für eine Wohngemeinschaft, ein Paar oder auch Singles mit Home-Office Bedarf. Fast die gesamte Wohnung ist mit einem Echtholzparkettboden ausgestattet und alle Fenster sind mit Rollläden versehen, die einen effektiven Sicht- und Sonnenschutz bieten.

Beim Betreten dieser charmanten Wohnung empfängt Sie ein großzügiger und heller Flurbereich, über welchen alle (Wohn-)Räume zugänglich sind. Dank der durchdachten Aufteilung bietet er zahlreiche Einrichtungsmöglichkeiten und erleichtert ein mögliches "WG"-Leben.

Linker Hand des Eingangsbereichs befindet sich das erste helle Zimmer, welches sich als Kinder-/Arbeits- oder WG-Zimmer anbietet. Ein großes Fenster ermöglicht einen ruhigen Blick in den gepflegten Innenhof und sorgt für eine einladende, freundliche Atmosphäre.

Angrenzend befindet sich die geräumige Wohnküche mit einem breiten Doppelfenster in Südausrichtung - auch in den ruhigen Innenhof. Die Küche ist mit allen technischen Geräten ausgestattet und verfügt über ausreichend Platz für einen gemütlichen Esstisch.

Das helle (Eltern)-Schlafzimmer, gegenüber der Eingangstüre am Ende des Flures, ist ein ruhiger Rückzugsort zum Entspannen. Das Zimmer verfügt über einen hervorragenden Schnitt, welcher Ihnen zahlreiche Einrichtungsmöglichkeiten ermöglicht.

Zwischen dem Elternschlafzimmer und dem Wohnbereich befindet sich das große, weiß geflieste Badezimmer. Dieses ist neben einem Waschbecken und einem WC mit einer Badewanne ausgestattet. Es verfügt zudem über ein Belüftungssystem sowie einen Waschmaschinenanschluss.

Gegenüber dem Badezimmer befindet sich ein weiterer Raum, der sich perfekt als Ankleidezimmer, Vorratsraum und für weiteren praktischen Stauraum anbietet.

Das Herzstück ist das einladende Wohnzimmer, das durch seine Helligkeit und ca. 21 m² Wohnfläche überzeugt. Erhellt wird dieser Wohnraum durch zwei große, breite Fenster, welche für eine freundliche Atmosphäre sorgen. Aufgrund seines rechteckigen Grundrisses sind auch hier Ihren Einrichtungsmöglichkeiten keine Grenzen gesetzt - auch eine Nutzung als ein weiteres Schlafzimmer ist möglich.

Komplettiert wird das Angebot durch ein geräumiges Kellerabteil. Der ruhige, große Innenhof bietet zudem funktionale Abstellmöglichkeiten für Fahrräder sowie gemeinschaftliche Grünflächen als geselliger Treffpunkt der Bewohner.

 

Ausstattung

HIGHLIGHTS:

  • perfekt für Kapitalanleger & Eigennutzer
  • Nutzung als Wohngemeinschaft möglich
  • in Bestlage Schwabing - an der Grenze zur Maxvorstadt
  • Tageslicht von zwei Seiten mit Ausblick auf den ruhigen Innenhof
  • teilweise Echtholzparkettboden
  • ideal geschnittene Räume mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • heller & freundlicher Wohnbereich
  • voll ausgestattete, funktionale Wohnküche
  • weiß gefließtes Badezimmer mit Badewanne
  • praktischer Vorratsraum
  • Kellerabteil
  • hervorragende Verkehrsanbindung
  • zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und kulturelle Highlights in der näheren Umgebung
  • u.v.m.

Lagebeschreibung

Der Stadtteil Schwabing gehört zweifellos zu den beliebtesten Lagen in der Landeshauptstadt München. Es ist ein vielfältiger, weltoffener und lebendiger Stadtteil - dieses Lebensgefühl ist an jeder Ecke zu spüren.

Die Maxvorstadt ist architektonisch und kulturell eines der lebenswertesten Stadtviertel Münchens. Das Ensemble Königsplatz, die Pinakotheken und das Siegestor gehören zu den baulichen Highlights der Stadt. Heute ist die Maxvorstadt Studenten-, Akademiker- und Künstlerviertel mit einer gesunden Mischung aus jüngeren und älteren Menschen.

Unsere angebotene Wohnung befindet sich am Anfang der bekannten Winzererstraße - genau zwischen den beiden Stadtteilen. Die Straße ist benannt nach dem Ritter und Landsknechtführer Winzerer, der 1525 das Übergreifen der Bauernkriege auf Bayern verhinderte.

Neben vielen Geschäften des täglichen Bedarfs befinden sich in unmittelbarer Nähe zur Wohnung trendige Restaurants, wie z.B. das seit Jahrzehnten bei Jung und Alt beliebte Wirtshaus Obacht und der Görreshof. Am alten Nordfriedhof finden Sie das bekannte "Il Mulino", welches für gehobene italienische Küche steht. In der Umgebung der Schellingstraße können Sie eine große Auswahl an Restaurants, Biergärten, Kinos und trendigen Geschäften (z.B. Bioläden und Weinhandel) aller Art genießen.

Gefragte Arbeitgeber wie z.B. das Google-Entwicklungszentrum, die neu entstehende Apple-Zentrale, das Herzzentrum München, die Hochschule für angewandte Wissenschaft sowie die beiden Münchner Universitäten, diverse Forschungs- und Kultureinrichtungen sowie große Anwaltskanzleien befinden sich in der Nähe der angebotenen Wohnung und garantieren für die Wertbeständigkeit dieser Investition.

Die Wohnung verfügt über eine sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel; die nächstgelegene U-Bahn-Haltestelle “Josephsplatz" (U-Bahn Linien U2 und U8) sowie zur Bushaltestelle "Augustenstraße" (Linien 153/154) befinden sich nur wenige Gehminuten entfernt.

Es gibt viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Hervorzuheben ist die Nähe zum Maßmannpark mit Skate-Park und einem Bocciaplatz. Das Nordbad oder der Odeonsplatz sind schnell zu erreichen.

Als Kulturliebhaber können Sie die in der Nähe gelegenen, bedeutendsten Museen und Sammlungen der Stadt München erkunden - wie z.B. Alte- und Neue Pinakothek, Pinakothek der Moderne, Lenbachhaus sowie das Museum Brandhorst. All diese Punkte sind mit dem Fahrrad oder fußläufig gut zu erreichen. Der Englische Garten oder die Parkanlagen des Schlosses Nymphenburg befinden sich in der näheren Umgebung und laden zu Spaziergängen oder sportlichen Aktivitäten bei Sonnenschein ein.

Die Maxvorstadt bietet für Familien eine Vielzahl von Kindergärten und Schulen an. Die Städtische Kindertageseinrichtung in der Heßstraße 85 befindet sich in 3 Gehminuten von der Wohnung. In ca. 4 Minuten gelangt man zu Fuß zur „Schwindschule“ oder zur "Grundschule an der Dachauer Straße 98". Das "Städt. Rupprecht-Gymnasium" ist in ca. 6 Minuten mit dem Fahrrad zu erreichen. Der Campus der Hochschule München befindet sich ebenso in fußläufiger Nähe.

Sie können zwar alles mit dem Fahrrad oder zu Fuß erledigen, aber mit dem Auto sind Sie ebenfalls gut angebunden. Sie erreichen über die A9 in ca. 40 Minuten den Münchner Flughafen und in ca. 30 Minuten den Starnberger See über die A95.

 

Grundrisspläne

Energieausweis

Energiebalken
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Gültig bis:
19.02.2028
Baujahr des Gebäudes:
1960
Wesentlicher Energieträger:
Fernwärme
Energieverbrauchkennwert:
116.00 kWh/m2
Energieeffizienzklasse:
D
 

Sonstige Angaben

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor. Dieser ist gültig bis 19.2.2028. Endenergieverbrauch beträgt 116.00 kwh/(m²*a). Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Fernwärme. Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1960. Die Energieeffizienzklasse ist D.

Bei diesem Objekt ist nicht vorgesehen, dass der Käufer mit uns eine eigenständige Provisionsvereinbarung trifft, sofern dieser als Verbraucher (§ 14 BGB) zu qualifizieren ist. Der Verkauf erfolgt nur an denjenigen, der sich bereit erklärt, einen Teil der vom Verkäufer zugesagten Provision zu übernehmen (maximal 50% vgl. § 656d BGB). Dieser Anteil beträgt 3,57% inkl. Mehrwertsteuer.

Erläuterungen zum Ablauf des Bieterverfahrens:

Der Verkauf erfolgt im Bieterverfahren. Das Bieterverfahren ist keine Auktion. Der Verkäufer ist frei in seiner Entscheidung, ob er das Angebot annimmt. Auch sind Sie als Käufer nach Abgabe des Angebotes bis zum Notartermin frei. Sie sind durch die Abgabe des Angebotes nicht gebunden. Es handelt sich um eine Kaufabsichtserklärung Ihrerseits zu dem von Ihnen genannten Kaufpreisangebot.

Wenn Sie diese helle 3-Zimmer-Wohnung inkl. Kellerabteil kaufen wollen, geben Sie ein schriftliches Gebot ab. Dieses Gebot soll dem maximalen Preis entsprechen, den Sie bereit sind, für das Objekt zu zahlen!

Sollte der Eigentümer eines der Gebote für angemessen halten, behalten wir uns vor, das Gebotsverfahren abzuschließen. Wir empfehlen daher zeitnah Angebote abzugeben. Selbstverständlich haben Sie ausreichend Zeit, um dann Ihren Angebotspreis zu kalkulieren.

Der Mindestgebotspreis für die helle 3-Zimmer-Wohnung inkl. Kellerabteil liegt bei € 550.000,-

Das Angebot ist bei uns schriftlich abzugeben. Dieses können Sie per E-Mail an office@roethig-immobilien.de, per Fax an 089/997297-38 oder mit der Post, an RÖTHIG & RÖTHIG - REM Real Estate Management GmbH & Co. KG, Pienzenauerstraße 2 in 81679 München senden. Die Gebote reichen wir an den Eigentümer weiter.

Der Eigentümer wird dann entscheiden, ob er das Angebot annimmt. Wenn dieser das Angebot annimmt, wird ein Notartermin vereinbart. Sollten Sie die Finanzierung noch nicht geklärt haben, muss dies zwischenzeitlich erfolgen.

Erst mit dem Notarvertrag sind Sie und der Verkäufer gebunden. Für Sie fallen bis zum tatsächlichen Kauf und der Beurkundung selbstverständlich keine Kosten an.

Haben Sie weitere Fragen zum Ablauf des Bieterverfahrens? Bitte kontaktieren Sie uns!

Interesse? Dann senden Sie uns Ihre Anfrage...

Gerne übersenden wir Ihnen unser ausführliches Exposé mit einer detaillierten Beschreibung des Objektes samt Planunterlagen.

 
 

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analyse-/Marketingwerkzeuge, wie z.B. etracker, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.
Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten externen Komponenten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Welche Cookies bzw. Erweiterungen möchten Sie zulassen?