81245 München

Schönes EFH in Obermenzing in ruhiger Spielstraße mit vielen Optionen und individueller Aufteilung!

Objekt-Nr.:
MF-2515
Kaufpreis:
900.000 €
Wohnfläche:
ca. 132 m2
Nutzfläche:
ca. 73 m2
Grundstück:
ca. 268 m2
Zimmer:
5
Schlafzimmer:
3
Badezimmer:
2
Terrassen:
1
Stellplätze:
2
Baujahr:
1960
Anz. Etagen:
2
Einbauküche:
ja
Provision:
3,48 % inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer (Bieter-/Käuferprovision)
 
 
 

Objektbeschreibung

Familien aufgepasst! Dieses schöne Einfamilienhaus in Obermenzing sucht neue Bewohner. Vor allem, wenn Sie eine einzigartige Immobilie suchen, kann dieses Haus definitiv überzeugen. Denn dieses Haus bietet zwei Terrassen im Erdgeschoss, eine große überdachte Dachterrasse und einen Anbau im Erdgeschoss, um nur ein paar der Highlights zu erwähnen. Das Haus befindet sich seit 1996 im Besitz der Eigentümer und wurde über die Jahre liebevoll gepflegt, instandgehalten und erweitert.

Über die große Zufahrt, die Platz für zwei parkende Autos bietet, gelangen Sie zum Eingang des Hauses. Der Eingangsbereich ist so großzügig gestaltet, dass Sie gut eine Garderobe unterbringen können. Vom Flurbereich haben Sie auch Zugang zu allen Räumen im Erdgeschoss. Das Highlight sind definitiv das großzügige Wohnzimmer mit Kachelofen und das anschließende Esszimmer. Vom Wohnzimmer haben Sie Zugang zur nach Westen ausgerichteten Terrasse mit kleinem Gartenanteil und vom Esszimmer zur nach Osten ausgerichteten Terrasse. Auf beiden Terrassen lassen sich im Sommer bestens gemütliche Grillabende mit Gästen organisieren. Die separate Einbauküche befindet sich direkt neben dem Wohnzimmer. Weiterhin gibt es auf dieser Etage noch ein Tageslichtbad mit Eckdusche, Toilette und Waschbecken. Dieses bietet sich hervorragend als Bad für Gäste an.

Im Jahre 2007 wurden die Terrasse im hinteren Teil des Grundstücks, sowie ein Anbau mit Lärchenholzverkleidung mit Zugang über einen Kalt-Wintergarten angelegt. Dieser Raum wurde von den derzeitigen Eigentümern als Arbeitszimmer genutzt. Die vorherige Garage wurde dadurch verkürzt und wird derzeit als eine Art Gartenhaus für Gartengeräte oder ähnliches genutzt. Der separate Zugang zum Anbau befindet sich zwischen Garage und Hauseingang, sodass auch Publikumsverkehr ohne Betreten der privaten Räumlichkeiten möglich war.

Im Obergeschoss verfügt das Haus über drei Schlafzimmer, welche beispielsweise als Elternschlafzimmer und zwei Kinderzimmer genutzt werden können. Das Elternschlafzimmer hat zudem Zugang zur großzügigen, überdachten Dachterrasse, welche auch im Jahre 2007 angelegt wurde. Auch ein weiteres Tageslichtbad, aber diesmal mit Badewanne, Toilette und Waschbecken, wurde hier eingerichtet.

Alle Wohn- und Schlafräume, sowie der Flur im Obergeschoss verfügen über einen Stäbchenparkettboden.

Zuletzt ist noch zu erwähnen, dass sich im Untergeschoss noch weitere Räumlichkeiten befinden, wovon einer als Büroraum von den derzeitigen Eigentümern genutzt wurde.

Die gesamte Wohn- und Nutzfläche beträgt ca. 205 m².

 

Ausstattung

HIGHLIGHTS:

  • perfekt für Familien
  • ruhig an einer Spielstraße gelegen
  • sehr gute öffentliche Verkehrsanbindung
  • 3 Schlafzimmer
  • 2 Terrassen
  • 1 überdachte Terrasse im Obergeschoss
  • separate Küche
  • Anbau mit Kalt-Wintergarten
  • 2 Bäder
  • große Zufahrt für zwei parkende Autos geeignet
  • unterkellert
  • uvm.

Lagebeschreibung

Dieses Haus liegt mit Obermenzing in einer der gehobensten Stadtteile und Wohngegenden Münchens. Mit Pasing bildet Obermenzing den Stadtbezirk Pasing-Obermenzing. Dieser Stadtteil hat vieles zu bieten. Denn die Parkanlage des Schlosses Blutenburg, der Schlosspark Nymphenburg und der Pasinger Stadtpark bieten gute Möglichkeiten für ausgelassene Spaziergänge in der Natur und sind in ca. 8 Minuten bzw. ca. 29 Minuten und ca. 16 Minuten mit dem Fahrrad zu erreichen. Auch einige Restaurants und Geschäfte des täglichen Bedarfs sind in der unmittelbaren Umgebung vorhanden. In der Nähe der S-Bahn-Station "München-Pasing" gibt es auch einige Bars.

Die Pasing Arcaden sind das viertgrößte Einkaufszentrum der Stadt München und ist mit seinen zahlreichen Geschäften ein guter Anlaufpunkt, um alle seine Einkäufe auf einmal zu erledigen. Sie erreichen sie in ca. 10 Minuten mit dem Fahrrad.

Neben dem Schloss Blutenburg, dem Schlosspark Nymphenburg und dem Pasinger Stadtpark gibt es noch zwei weitere Freizeitmöglichkeiten in der näheren Umgebung des Hauses. Das wäre einmal der Botanische Garten, in dem Pflanzenliebhaber viele bekannte und auch seltene Pflanzen betrachten können. Ca. 19 Minuten braucht man mit dem Fahrrad vom Haus zum Botanischen Garten. Außerdem liegt in ca. 15 Minuten mit dem Fahrrad Entfernung das Hallenschwimmbad "Westbad".

Da das Haus im schönen, zentralen Stadtteil Obermenzing liegt, ist auch eine hervorragende Infrastruktur gegeben. Die nächsten Bushaltestellen "Jaspersallee" (143) oder "Alte Allee" (56, 143) sind nur ca. 8 Minuten Fußweg vom Haus entfernt und die S-Bahn-Stationen "Langwied" (S3) und "München-Pasing" (S3, S4, S6, S7, S8, S20) ca. 2 Minuten bzw. ca. 8 Minuten mit dem Fahrrad. Trotz der Nähe zur S-Bahnstrecke, hört man den Bahnverkehr vom Haus aus so gut wie gar nicht. Die Fußgängerzone am Marienplatz, in der Innenstadt Münchens, erreichen Sie über die S-Bahnlinie vom Bahnhof Pasing in ca. 26 Minuten.

Mit dem Auto kommen Sie innerhalb von ca. 4 Minuten zur Autobahn A8, über die Sie in weniger als 2 Stunden bis kurz vor die Grenze nach Österreich gelangen. Trotz der Nähe zur A8 hört man sie vom Haus aus nicht. Außerdem erreichen Sie über die A8, A99 und A92 in ca. 30 Minuten den Münchner Flughafen. In der näheren Umgebung gibt es auch einige Schulen, wie die städtischen Gymnasien Elsa-Brändström-Gymnasium, Bertolt-Brecht-Gymnasium und Max-Planck-Gymnasium und die städtische Anne-Frank-Realschule, sowie Kindergärten und Kinderkrippen. Das Haus befindet sich in einer Spielstraße, die mit einer Sackgasse endet. Besonders für Familien mit Kindern ist dies perfekt, denn am Ende dieser Straße gibt es auch einen großen Bolz- und Kinderspielplatz.

 

Grundrisspläne

Energieausweis

Energiebalken
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Gültig bis:
29.03.2030
Baujahr des Gebäudes:
1960
Wesentlicher Energieträger:
Gas
Energiebedarf:
237.50 kWh/m2a
Energieeffizienzklasse:
G
 

Sonstige Angaben

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor. Dieser ist gültig bis 29.3.2030. Endenergiebedarf beträgt 237.50 kwh/(m²*a). Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas. Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1960. Die Energieeffizienzklasse ist G.

Erläuterungen zum Ablauf des Bieterverfahrens:

Der Verkauf erfolgt im Bieterverfahren. Das Bieterverfahren ist keine Auktion. Der Verkäufer ist frei in seiner Entscheidung, ob er das Angebot annimmt. Auch sind Sie als Käufer nach Abgabe des Angebotes bis zum Notartermin frei. Sie sind durch die Abgabe des Angebotes nicht gebunden. Es handelt sich um eine Kaufabsichtserklärung Ihrerseits zu dem von Ihnen genannten Kaufpreisangebot.

Wenn Sie dieses Einfamilienhaus kaufen wollen, geben Sie ein schriftliches Gebot ab. Dieses Gebot soll dem maximalen Preis entsprechen, den Sie bereit sind, für das Objekt zu zahlen!

Sollte der Eigentümer Ihr Gebot für angemessen halten, würden wir das Haus für Sie reservieren und den Notartermin vorbereiten. Wir empfehlen daher zeitnah Ihr Angebot abzugeben. Selbstverständlich haben Sie ausreichend Zeit um Ihren Angebotspreis zu kalkulieren. Auch erhalten Sie von uns alle notwendigen Unterlagen zum Haus.

Der Mindestgebotspreis für das Einfamilienhaus liegt bei € 900.000,-.

Das Angebot ist bei uns schriftlich abzugeben. Dieses können Sie per Email an office@roethig-immobilien.de, per Fax. an 089/997 297 38 oder mit der Post, an RÖTHIG & RÖTHIG - REM Real Estate Management GmbH & Co. KG, Pienzenauerstraße 2 in 81679 München senden. Die Gebote reichen wir an den Eigentümer weiter.

Der Eigentümer wird dann entscheiden, ob er das Angebot annimmt. Wenn dieser das Angebot annimmt, wird ein Notartermin vereinbart. Sollten Sie die Finanzierung noch nicht geklärt haben, muss dies zwischenzeitlich erfolgen.

Erst mit dem Notarvertrag sind Sie und der Verkäufer gebunden. Auch erst mit Kaufvertragsabschluss fällt die Bieter-/Käuferprovision an.

Die Bieter-/Käuferprovision beträgt im Falle des tatsächlichen käuflichen Erwerb 3,48% Bieter-/Käuferprovision einschließlich Mehrwertsteuer. Berechnungsgrundlage ist der Kaufpreis, fällig mit Abschluss des Kaufvertrages. Für Sie fallen bis zum tatsächlichen Kauf und der Beurkundung selbstverständlich keine Kosten an. Haben Sie weitere Fragen zum Ablauf des Bieterverfahrens? Bitte kontaktieren Sie uns!

Interesse? Dann senden Sie uns Ihre Anfrage...

Gerne übersenden wir Ihnen unser ausführliches Exposé mit einer detaillierten Beschreibung des Objektes samt Planunterlagen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung