80937 München

Helle 4-Zimmer-Gartenwohnung mit 2 Terrassen direkt am Naturschutzgebiet "Panzerwiese" und nahe BMW!

Objekt-Nr.:
MF-2320
Kaufpreis:
650.000 €
Hausgeld:
369 €
Wohnfläche:
ca. 90 m2
Zimmer:
4
Schlafzimmer:
3
Badezimmer:
2
Terrassen:
1
Stellplätze:
1
Baujahr:
2002
Anz. Etagen:
3
Etage:
EG
Einbauküche:
ja
Provision:
3,57 % inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer (Bieter-/Käuferprovision)
 
 
 

Objektbeschreibung

Verkauf im Bieterverfahren! Das ideale Nest für Paare oder Familien! Sonnige Gartenwohnung mit zwei Terrassen und Gärten im Münchner Norden nahe BMW!

Diese helle und freundliche Gartenwohnung kommt aktuell zum Verkauf. Sie liegt in einer super familienfreundlichen Gegend mit bester Infrastruktur und absolut ruhig. Alle Einkaufsmöglichkeiten sowie Schulen und Kindergärten sind in nächster Nähe. Das Haus befindet sich in erster Reiher direkt am Naturschutzgebiet Panzerwiese.

Die Wohnung liegt im Erdgeschoss eines 6-Parteien-Hauses einer größeren Wohngemeinschaft und absolut ruhig am Ende eines Angers.

Von der Diele hat man Zugang zu allen Wohn- und Schlafräumen sowie zu den beiden Bädern. Im Eingangsbereich des Flurs befindet sich eine kleine Nische, welche sich gut für eine Garderobe eignet.

Auf der rechten Seite des Flurs befinden sich die drei Schlafzimmer, welche Richtung Osten ausgerichtet sind und somit am Morgen durch die großen Fenster hell und freundlich erscheinen. Zusätzlich verfügt das Elternschlafzimmer über einen Zugang zum ostseitigen Garten mit schöner Gartenterrasse. Auf Grund der Ostlage lässt sich hier das Frühstück im Sommer bei strahlendem Sonnenschein genießen. Die vordere Terrasse ist auch über einen Zugang seitens des Fußweges erreichbar. Dieser Bereich kann noch vom neuen Eigentümer liebevoll angepflanzt werden und zum Beispiel auch als Kräutergarten genutzt werden.

Ein großer Pluspunkt dieser tollen Wohnung sind die zwei Bäder. Beide verfügen über ein Fenster. Das kleinere Bad ist mit einer Eckdusche, einem Waschtisch und einem WC ausgestattet. Das zweite und größere Bad verfügt über eine Whirlpool-Badewanne und einem weiterem WC. Zusätzlich befindet sich auch noch ein Waschmaschinenanschluss im größeren der Badezimmer.

Auf der linken Seite des Flurs befindet sich das großzügige Wohnzimmer. Dieses ist durch die bodentiefen Fenster lichtdurchflutet. Der Zugang zur Küche erfolgt über das Wohnzimmer. Die Einbauküche ist vollständig ausgestattet und bietet einen schönen Blick auf die angeschlossene Terrasse sowie den kleinen Garten.

Die überdachte Terrasse und der kleine Garten liegen in Westausrichtung und bieten einen schönen Blick auf grüne Wiesen mit Birkenbäumen und die direkt anschließende „Panzerwiese“. Hier kann man den Tag entspannt ausklingen lassen.

Die Wohnung verfügt in allen Räumen über eine Fußbodenheizung. Zusätzlich befinden sich an allen Fenstern Rollos. Ergänzt wird das Angebot durch ein zusätzliches, großes Kellerabteil und einen Einzelstellplatz in der Tiefgarage.

Die Fenster in der gesamten Wohnung sollen gegen moderne Kunststofffenster getauscht werden. Dies ist im Juli diesen Jahres geplant.

 

Ausstattung

EINIGE HIGHLIGHTS IM ÜBERBLICK - sehr gute Raumaufteilung - hell und lichtdurchflutet - zwei Bäder - zwei Terrassen - Einbauküche - Rollläden an allen Fenstern - TG-Stellplatz - Kellerabteil - ruhige Lage direkt im Grünen - sehr gute Infrastruktur - ideal für Familien - uvm.

Lagebeschreibung

Der Stadtteil "Am Hart", zwischen Ingolstädter- und Schleißheimerstraße gelegen, dient jetzt fast ausschließlich als Wohnstadt. Die lockere Bebauung und die vielen integrierten Grünanlagen sind ideal für Familie mit Kindern. Im Norden des Stadtteils „Am Hart“ ist ein neues Siedlungsgebiet: Die Nordhaide, von den Bewohnern "Panzerwiese" genannt, entstanden. Es überrascht mit außergewöhnlicher Architektur und einem neuen Wohnkonzept.

Die Siedlung Nordhaide wurde auf einem ehemaligen Truppenübungsplatz der US-Armee gebaut. Bis 1990 fuhren auf der so genannten "Panzerwiese" tatsächlich Panzer. Mittlerweile ist die Heidelandschaft zum Naturschutzgebiet erklärt worden.

Die Häuser an der Panzerwiese gehören zu den begehrtesten im Stadtteil, natürlich nicht zuletzt wegen der Panzerwiese selbst. Das weitläufige Areal ist größtenteils ein Naturschutzgebiet, da sich auf dem fast 200 Hektar großen Gebiet über 180 verschiedene Pflanzensorten finden. Das Gebiet eignet sich hervorragend für lange Spaziergänge – und meist trifft man dabei den ein oder anderen tierischen Bewohner. Im Frühsommer wird die Panzerwiese beispielsweise gerne als Schafweide genutzt. Aber auch Kaninchen oder Rebhühner tummeln sich hier.

Seit der Grundsteinlegung im Jahr 2002 sind hier insgesamt 2500 neue Wohnungen entstanden. Die Straßen der Siedlung sind nach den seltenen Heideblumen benannt, die auf der angrenzenden Panzerwiese wachsen, wie zum Beispiel der Golddistelanger, der Felsennelkenanger oder der Fingerkrautanger.

Über der U-Bahntrasse durchzieht ein besonderer Grünzug das Wohngebiet: die Diagonale. Entlang dieser 500 Meter langen geschwungenen Allee zwischen Dominikusplatz und Nordhaideplatz eröffnen sechs Westentaschenparks ein umfangreiches Spiel- und Aufenthaltsangebot. Die Endpunkte der Diagonale werden durch das Dominikuszentrum und das Einkaufszentrum "Mira" am U2-Bahnhof „Dülferstraße“ markiert. Von hier aus ist die Innenstadt in 15 Minuten zu erreichen.

Das produzierende Gewerbe ist hier in großer Anzahl ansässig, so z.B. der Euro-Industriepark und BMW. Das Forschungs- und Innovationszentrum (FIZ) von BMW erreichen Sie innerhalb von zwei U-Bahn-Stationen oder in 10 Minuten mit dem Fahrrad.

Einrichtungen für die Deckung des täglichen Bedarfs, der medizinischen Versorgung, der kulturellen Ansprüche und Freizeit und Sport stehen ausreichend zur Verfügung. Die Anbindung an den MVV ist mit der U2 und der U8 bestens gewährleistet.

Folgende Einrichtungen sind in unmittelbarer Umgebung: - Hildegard-von-Bingen-Grundschule - Sportgymnasium Am Hart - Kindergärten und Kinderkrippen. - Einkaufszentrum MIRA fußläufig zu erreichen - Ärztehaus und Apotheken fußläufig zu erreichen

 

Grundrisspläne

Energieausweis

Energiebalken
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Gültig bis:
11.06.2028
Baujahr des Gebäudes:
2002
Wesentlicher Energieträger:
Fernwärme
Energieverbrauchkennwert:
97.00 kWh/m2
Energieeffizienzklasse:
C
 

Sonstige Angaben

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor. Dieser ist gültig bis 11.6.2028. Endenergieverbrauch beträgt 97.00 kwh/(m²*a). Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Fernwärme. Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 2002. Die Energieeffizienzklasse ist C.

Erläuterungen zum Ablauf des Bieterverfahrens:

Der Verkauf erfolgt im Bieterverfahren. Das Bieterverfahren ist keine Auktion. Der Verkäufer ist frei in seiner Entscheidung, ob er das Angebot annimmt. Auch sind Sie als Käufer nach Abgabe des Angebotes bis zum Notartermin frei. Sie sind durch die Abgabe des Angebotes nicht gebunden. Es handelt sich um eine Kaufabsichtserklärung Ihrerseits zu dem von Ihnen genannten Kaufpreisangebot.

Wenn Sie diese schöne Wohnung inkl- TG-Stellplatz erwerben wollen, geben Sie bitte ein schriftliches Gebot ab. Dieses Gebot soll dem maximalen Preis entsprechen, den Sie bereit sind, für das Objekt zu zahlen!

Sollte der Eigentümer eines der Gebote für angemessen halten, behalten wir uns vor, das Gebotsverfahren abzuschliessen. Wir empfehlen daher zeitnah Angebote abzugeben. Selbstverständlich haben Sie ausreichend Zeit um dann Ihren Angebotspreis zu kalkulieren.

Der Mindestgebotspreis für diese Wohnung inkl. TG-Stellplatz liegt bei Euro 650.000,00 .

Das Angebot ist bei uns schriftlich abzugeben. Dieses können Sie per Email an office@roethig-immobilien.de, per Fax. an 089-997 297-38 oder mit der Post, an RÖTHIG & RÖTHIG, REM Real Estate Management GmbH & Co. KG, Pienzenauerstraße 2 in 81679 München senden. Die Gebote reichen wir an den Eigentümer weiter.

Der Eigentümer wird dann entscheiden, ob er das Angebot annimmt. Wenn dieser das Angebot annimmt, wird ein Notartermin vereinbart. Sollten Sie die Finanzierung noch nicht geklärt haben, muss dies zwischenzeitlich erfolgen. Erst mit dem Notarvertrag sind Sie und der Verkäufer gebunden. Auch erst mit Kaufvertragsabschluss fällt die Bieter-/Käuferprovision an.

Die Bieter-/Käuferprovision beträgt im Falle des Erwerbs 3,57 % Bieter-/Käuferprovision einschließlich Mehrwertsteuer. Berechnungsgrundlage ist der Kaufpreis, fällig mit Abschluss des Kaufvertrages. Für Sie fallen bis zum tatsächlichen Kauf und der Beurkundung selbstverständlich keine Kosten an. Haben Sie weitere Fragen zum Ablauf des Bieterverfahrens? Bitte kontaktieren Sie uns!

Interesse? Dann senden Sie uns Ihre Anfrage...

Gerne übersenden wir Ihnen unser ausführliches Exposé mit einer detaillierten Beschreibung des Objektes samt Planunterlagen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung